Applus+ around the world
Close Countries Panel
  • GLOBALE WEBSITE
  • Belgien
  • Brasilien
  • China
  • Czech Republic
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Indien
  • Indonesia
  • Italien
  • Japan
  • Malaysia
  • Mexiko
  • Polen
  • Russland
  • Schweden
  • Slovakia
  • Spanien
  • Südafrika
  • Südkorea
  • Taiwan
  • Thailand
  • Tschechische Republik
  • Türkei
  • UK
  • United Kingdom
  • USA
  • Vereinigtes Königreich
Close Divisions Panel
Applus+ DIVISIONEN
Energy & Industry División
Industrielle Inspektionen und Umweltprüfungen, Zuliefererkontrolle, technische Unterstützung, zerstörungsfreie Prüfungen (ZfP) und technisches Personal für alle Industriezweige.
Logo RTD Logo VELOSI Logo NORCONTROL Logo Intec Logo K2
Logo Ingelog Logo JAN Logo Kiefer Logo Novotec Logo NRay
Logo PTJava Logo Skc Logo XRay Logo Qualitec
Laboratories Division
Prüfungen und technische Konzepte für die Produktentwicklung. Multidisziplinäre Labore. Konformitätsprüfungen und Produktzertifizierung. Systemzertifizierung
Logo Applus Laboratories Logo Applus Certification
Automotive División
Technische Fahrzeugkontrollen und Lösungen für die weltweite Kontrolle von Schadstoffemissionen
Logo Applus Automotive Logo Applus ITVE Logo NCT Logo Applus Bilsyn Logo K1
Logo Technologies Logo ITVs Logo Riteve
IDIADA Division
Design, Technik, Prüfung und Homologation für die internationale
Automobilindustrie 
Logo Applus IDIADA

NVH Laboratorien Beschreibung

BESCHREIBUNG

Geräusch- und Vibrationsmessungen werden entweder im Labor und auf Teststrecken durchgeführt. Die NVH-Laboratorien werden verwendet, um NVH-Probleme auf Fahrzeugebene sowie auf System- und Untersystemebene zu reproduzieren.

Messungen, Beurteilungen und Fehlerbehebungsmaßnahmen werden in unseren Einrichtungen durchgeführt.
 
 
  • Halbechoaktischer Fahrzeugprüfstand
Der schalldämpfende Fahrzeugprüfstand wird für Tests jeglicher Art verwendet, bei denen keine äußeren Geräusche und Vibrationen auftreten. Der Raum ist vom restlichen Gebäude vollständig isoliert und die Prüfwalze ist in der Lage, die Fahrbedingungen auf den Teststrecken nachzubilden. Die in den Wänden und der Decke installierten geräuschdämpfenden Keile vermeiden Schallreflexionen und ermöglichen Messungen unter freiem Feld.
 
Hauptmerkmale der Einrichtung:
  • Hemi-schalltote Kammer mit Chassis-Dyno zur vollständigen Charakterisierung von NVH-Fahrzeugen
  • Raummaße: 14,7 mx 11 mx 5,1 m
  • Grenzfrequenz (ISO 3745): 50 Hz
  • Hintergrundgeräusche: 22 dB (A)
  • Reversible Fahrzeugbelüftung
  • Temperaturregelung: 24 ° C +/- 1 ° C
  • Chassis Dyno (mit 2 unabhängigen Motoren)
 
  • Höchstgeschwindigkeit: 250 km / h
  • Rollendurchmesser: 1828 mm
  • Nennleistung (zeitlich bis): 320 kW (480 kW)
  • Zugkraft (zeitlich bis): 14000N (21000N)
  • Geräuschpegel: 48 dB (A) bei 100 km / h bei 1 m
  • Spezielle Rollenflächen auf Anfrage
  • Inspektionsgrube verfügbar
  • Schlagleiste zur Durchführung von Geräuschprüfungen
  • Maximales Gewicht der Antriebsachse: 2500 kg
 
Diese Einrichtung wird für mehrere Entwicklungsprojekte verwendet. Einige Beispiele sind:
  • Messung der Fahrzeuginnenraum- und Außengeräusche und Fehlerbehebung:
  • Geräusch- und Vibrationscharakterisierung des Antriebsstrangs
  • Ansaug- und Auspuffgeräusche und Vibrationsbewertungen
  • Verbrennungsgeräusche
  • Türknall
  • Bremsgeräusche
  • Reifengeräusche
  • Isolationsmessungen: Tür, Boden, Decke, Brandmauer…
  • Messungen der Rauschübertragungsfunktion
 
  • Modalanalyseprüfstand
Der Modalanalyseprüfstand befindet sich in einem ruhigen Raum und eignet sich zur Durchführung von Modalanalysen über den zugeschnittenen Körper und den weißen Körper. Auch Messungen werden über Systeme und Subsysteme durchgeführt.
 
  • Himmelbettbank
Die Vier-Poster-Bank ist besonders nützlich, um eine bekannte Eingabe auf die Fahrzeugräder anzuwenden. Dies ermöglicht die Untersuchung mehrerer Fahrzeugprobleme. Einige Beispiele sind Körperresonanzen, Systemeigenmoden oder Quietsch- und Rattelauswertung.
 
 

 

 
 
Sitemap