EINFÜHRUNG

Applus IDIADA verfolgt hauptsächlich das Ziel, die Zulassungsanforderungen unserer Kunden zu erfüllen, wohin auch immer sie ihre Fahrzeuge exportieren müssen, mit dem Ziel, ihr weltweiter Zulassungspartner zu werden.

1

2

de

3

BESCHREIBUNG

Applus IDIADAs wichtigste Aufgaben zur Erreichung dieses Ziels sind:

  • Akkreditierter technischer Service
  • Zulassungsberatung

Applus IDIADA als akkreditierter technischer Service

  • Für Europa, durch folgende Genehmigungsbehörden
    • Spanien (MINCOTUR) Alle europäischen ECE-Regelungen
    • Niederlande (RDW) alle europäischen und ECE-Regelungen
    • Deutschland (KBA) Bremsanlage und Komponenten
  • Für Japan, von NTSEL, in folgenden Bereichen: Emissionen und Kraftstoffverbrauch, Lärm, Bremssysteme, Scheinwerfer und passive Sicherheit (Insassenschutz und Fußgängerschutz)
  • Für Australien, für ADR-Regulierungen
  • Für Taiwan, von VSCC für die gesamte Liste der Verordnungen
  • Für die Golfstaaten, von GSO und SASO, für GS und SASO-Verordnungen
  • Für Brasilien, von IBAMA und CETESB, für Emissionen

Applus IDIADA als Zulassungsberatung

  • In all diesen Ländern, in denen nur lokale nationale Laboratorien vorgesehen werden können, wie z. B.: China, Korea, Indien, Russland, südamerikanische Länder (z. B. Chile, Brasilien)
  • Und in selbstzertifizierenden Ländern wie den USA