EINFÜHRUNG

Applus IDIADA bietet sämtliche im Rahmen von Entwicklungsprojekten der passiven Sicherheit notwendige Komponenten- und Substemversuche.

BESCHREIBUNG

 

Damit können Versuchsanforderungen neben dem Bereich Automotive auch im Bereich Aeronautic und Schiene bedient werden. 
  • Schlittenversuche für Rückhaltesystementwicklung (Front, Seite)
  • Schlittenversuche für Knieaufprall (Knee Mapping)
  • Schlittenversuche für Whiplash-Entwicklung
  • Schlittenversuche für die Sitzentwicklung
  • Fußgängerschutzversuche
  • Versuche zum Schutz vom Kopfaufprall im Fahrzeuginnenraum
  • Stoßfängerpendelversuch
  • Statische Bauteilprüfung (Sitze und Kopfstützen, Gurtzugversuche)
  • Versuch zum Airbag-Entfaltungsverhalten / Versuch für Airbagauslösung
  • Komponentenprüfung für die Airbagkalibrierung
  • Airbag Out-of-Position (OOP) Versuch
  • Occupant ejection mitigation testing
  • BIW-Versuche (Türeindrückung, Dacheindrückung, ejection mitigation)
  • CRS Versuche (Kinderrückhaltesysteme)

 

Applus Servicios Tecnológicos, S.L.U. uses first-party and third-party cookies for analytical purposes and to show you personalized advertising based on a profile drawn up based on your browsing habits (eg. visited websites). Click HERE  for more information. You can accept all cookies by pressing the "Accept" button or configure or reject their use by clicking here.

Cookie settings panel