BESCHREIBUNG
Digitales Modelldesign
 
  • Direkte Flächenmodellierung basierend auf Styling-Skizzen oder Volumenstudien
  • Digitales Prinzipmodell anstelle des traditionellen Clay-Modells
  • Zeitersparnis durch den Verzicht auf Hardware-Modelle
  • Fokusierung auf Design, technische Gernzen werden teilweise ignoriert
  • Oberflächen werden in Class-A-Phasen übergeleitet
  • Software ICEM Surf Magic, ALIAS
 
Class-A-Oberflächen
 
  • Modellierung aller für den Kunden sichtbaren Flächen
  • Schwerpunkt liegt auf optischer Qualität und Umsetzbarkeit
  • Input: digitales Konzeptmodell, Scan des Clay-Modells oder Styling-Skizzen
  • Technische Grenzen: Fertigungstechnik, Fugen-Plan, technische Konzepte, …
  • Vorschriften: Fußgänger-und Insassensicherheit
  • Ergonomie: Packageuntersuchungen
  • Software ICEM Surf
 
Schnelle Flächenerstellung
 
  • Schnelle Erstellung von Oberflächen auf Basis von Scans physikalischer Modelle
  • Schnelle Erstellung statt beste Oberflächenqualität
  • Oberflächen für frühe Entwicklungsphasen
 
  • CAE-Vernetzung vor allem für CFD-Untersuchungen
  • Fußgängerschutzanalysen
  • Frühe Machbarkeitsuntersuchungen
  • Konzeptentwürfe
  • Software: ICEM quick surfacing
 
Visualisierung - Virtuelle Realität
 
  • Realitsätsgetreue 3D-Echtzeit-Präsentationen
  • Exterieur und Interieur
  • Bewegungsanimationen: Öffnen der Türen, Sitzverstellung, …
  • Export nach RTT DeltaView oder AVI Dateien
  • Software RTT DeltaGen

Applus Servicios Tecnológicos, S.L.U. uses first-party and third-party cookies for analytical purposes and to show you personalized advertising based on a profile drawn up based on your browsing habits (eg. visited websites). Click HERE  for more information. You can accept all cookies by pressing the "Accept" button or configure or reject their use by clicking here.

Cookie settings panel