BESCHREIBUNG
Unser Team aus Fachleuten für funktionale Sicherheit bringt seine Erfahrung in allen Entwicklungsphasen sicherheitsrelevanter Fahrzeugsysteme ein. Unsere Expertise erstreckt sich auf folgende Bereiche:
  • Konzeptphase
    • Definitionsphase mit OEMs zur Definition des Artikels
    • Gefährdungsbewertung durch Risikoanalyse
    • Ableitung von Sicherheitszielen und Anforderungen an die funktionale Sicherheit
  • Systementwicklung
    • Definition der technischen Sicherheitsanforderungen, des Systemdesigns und der Tests
  • Erfahrung mit ISO 26262
    • Verschiedene europäische und asiatische OEMs (Konzept und Systeme arbeiten nach ASIL D)
    • Große OEMs und Kleinserienlieferanten
    • ICE- und Hybridfahrzeuge
    • Unsere Erfahrung mit ISO 26262 beinhaltet: Abstandsregeltempomat, Antriebsstrang, Getriebesteuerung, aktive Drehmomentregelung, Luftfedersystem, EPB, Shift-by-Wire, Kurvenlicht, aktiver Spoiler, Tagfahrleuchten, Startschalter, Stromversorgungsmanagement usw.
 

Applus Servicios Tecnológicos, S.L.U. uses first-party and third-party cookies for analytical purposes and to show you personalized advertising based on a profile drawn up based on your browsing habits (eg. visited websites). Click HERE  for more information. You can accept all cookies by pressing the "Accept" button or configure or reject their use by clicking here.

Cookie settings panel