EINFÜHRUNG

Applus IDADA bietet komplette Engineering-und Erprobungsdienstleistungen, um die strukturelle Haltbarkeit von Fahrzeugen und Komponenten zu ermitteln.

BESCHREIBUNG

Die richtige Kombination von Simulations- und Versuchstechniken ermöglicht es, die Dauerlaufziele zu definieren und zu validieren. Zeitlich optimierte Versuchsdurchführungen führen zu Zeiteinsparungen bei der Entwicklung neuer Produkte.

 
Unter Verwendung von State-of-the-Art Entwicklungswerkzeugen, Versuchsanlagen und des Prüfgeländes unterstützen wir unsere Kunden bei der Entwicklung und Validierung der Anforderungen zur Betriebsfestigkeit.
 
"Unser technisch erfahrenes, internationales Team ist in der Lage, alle Phasen eines Entwicklungsprojektes abzudecken:
Ermüdungsanalyse auf Basis der Finite-Elemente-Analyse, die Definition von beschleunigten Alterungszyklen sowie der Durchführung der eigentlichen Erpobung."
 
Leistungsangebot:
  • Finite-Elemente-Analyse (Berechnung)
  • Beschleunigte Alterungserprobung:
 
"Basierend auf der Analyse und Extrapolation der direkt im Markt gesammelten
Informationen (Straßenprofile/Road-Load-Data) wird ein Erprobungsplan unter Verwendung unserer Schlechtwegestrecken oder Prüfstände entwickelt. (Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem pdf-Dokument ""Accelerated Test-Design"")"
 
  • Strukturfestigkeit mittels Fahrerprobung oder Prüfstandsversuchen (Komponenten und Subsysteme):
 
Erprobung auf geeigneten Teststrecken oder einem 4-Poster-Straßensimulator in Kombination mit einer speziellen Fehleranalyse sorgt für realgetreue  Ergebnisse. (Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem pdf-Dokument  "Prüfstand-Tests")
 
  • Fahrerprobung.