Applus+ around the world
Close Countries Panel
  • GLOBALE WEBSITE
  • Belgien
  • Brasilien
  • China
  • Czech Republic
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Indien
  • Indonesia
  • Italien
  • Japan
  • Malaysia
  • Mexiko
  • Polen
  • Russland
  • Schweden
  • Slovakia
  • Spanien
  • Südafrika
  • Südkorea
  • Taiwan
  • Thailand
  • Tschechische Republik
  • Türkei
  • UK
  • United Kingdom
  • USA
  • Vereinigtes Königreich
Close Divisions Panel
Applus+ DIVISIONEN
Energy & Industry División
Industrielle Inspektionen und Umweltprüfungen, Zuliefererkontrolle, technische Unterstützung, zerstörungsfreie Prüfungen (ZfP) und technisches Personal für alle Industriezweige.
Logo RTD Logo VELOSI Logo NORCONTROL Logo Intec Logo K2
Logo Ingelog Logo JAN Logo Kiefer Logo Novotec Logo NRay
Logo PTJava Logo Skc Logo XRay Logo Qualitec
Laboratories Division
Prüfungen und technische Konzepte für die Produktentwicklung. Multidisziplinäre Labore. Konformitätsprüfungen und Produktzertifizierung. Systemzertifizierung
Logo Applus Laboratories Logo Applus Certification
Automotive División
Technische Fahrzeugkontrollen und Lösungen für die weltweite Kontrolle von Schadstoffemissionen
Logo Applus Automotive Logo Applus ITVE Logo NCT Logo Applus Bilsyn Logo K1
Logo Technologies Logo ITVs Logo Riteve
IDIADA Division
Design, Technik, Prüfung und Homologation für die internationale
Automobilindustrie 
Logo Applus IDIADA

Benchmarking und Zielsetzung

EINFÜHRUNG

Benchmarking, Fahrzeugkonzept

BESCHREIBUNG
Applus IDIADA kann Kunden darin unterstützen, das abschließende Konzept für ihr zukünftiges Produkt zu finden, indem die nachfolgenden Tools in frühen Entwicklungsstufen eingesetzt werden
  • Statisches und dynamisches Fahrzeug-Benchmarking
  • Vorderbeladung: CAD/CAE  Morphing von Derivatfahrzeugen
  • Designdarstellungen
  • Grundlegende Designmachbarkeit
  • Grundlegendes Fahrzeuglayout
  • Verpackungsstudien

Projektziele und -einschränkungen

  • Binnen- und Exportmarkt (z. B.:) Indien und Europa)
  • Minimierung von Strafgebühren auf die Binnenversion aufgrund der Exportversion (z. B.: Zusatzgewicht, zusätzliche Werkzeugkosten, Unvereinbarkeiten der Produktionsstraße etc.)
  • Erreichen der Ziele für den Exportmarkt (z. B. der 5 Sterne-Eurobewertung für NCAP) maximiert die Anzahl an baureihenübergreifenden Teilen von der Version des Binnenmarktes
Benchmarking, Dimensionen
Benchmarking, konstruktive Lösungen
Benchmarking, Leistung
Zielsetzung
  • Marktspezifische Anforderungen
  • Benchmarking
  • Projekteinschränkungen
  • Gesetzliche Bestimmungen
 
Sitemap